Pelicanos Bela, geb. 28. März 2017

Bela ist ein Sohn von Lola und Dark, also ein Bruder zu unserer Lilly, die bei uns geblieben ist.

Er wohnt in Arnoldstein / Kärnten und wird von seinen Menschen vielseitig geschult und gefördert.

Ich bin immer wieder erfreut über sein unerschrockenes, freundliches Wesen und konnte seine Entwicklung bis jetzt in regelmäßigen Abständen beobachten.

 

Pedigree Bela

 

Bela steht als Deckrüde für untersuchte Hündinnen, die mindestens die Auswertung Röntgen Wirbelsäule und Hüfte sowie Patellaluxation mit milden Befunden besitzen, zur Verfügung. Er deckt alle Farben außer Merle.

 

Belas Bilder der Untersuchungen sind unten eingestellt, Herzultraschall mit 2,5 Jahren ohne Befund, Patella 0/0, HD-A, Augen ohne Befund laut ECVO, zwei leichte Veränderungen in der Brustwirbelsäule durch ein CT festgestellt. Es sind keine beeinträchtigenden Stenosen und Deformationen der Atemwege und des Wirbelkanals diagnostiziert.

Bela trägt ebenfalls wie Mutter Lola und Schwester Lilly ein Gen für verlängerte Kopfform und ein Gen für langes Fell. Farblokus ist aya, DD, KBky, Scheckenträger möglich, aber nicht getestet. Embark 00, IVDD frei.

Kleiner Vergleich: CT des Schädels von Spocky und Bela. Bela mit kleinem, knöcherndem Nasenansatz.

Download
Bela Embark
Bela Embark.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB